Wie kommt der Apfel in die Flasche?

Lernort: Obst- und Gartenbauverein Heimbach

Die Kinder der 4. Klasse der Grundschule Heimbach fanden die Aktion toll: einen Vormittag waren sie beim Obst- und Gartenbauverein Heimbach und erlebten wie aus Äpfeln leckerer Apfelsaft gepresst wird.

Und das war noch nicht alles! Nach einer Wanderung von der Grundschule zur Heimbacher Höhe wurde tatkräftig mit angepackt: Äpfel zerkleinern, häxeln und in der Obstpresse zu Saft verarbeiten. Natürlich gab es auch eine Kostprobe!

Daneben lernten die Kinder viel über heimische Obstsorten, Anbau und Schnitt der Obstbäume kennen. Bei einem Rundgang über das Gelände, begleitet von zahlreichen Kamerunschafen, genossen alle den entspannten, abwechslungsreichen und sonnigen Tag. Verschiedene Apfelsorten, Birnen und Zwetschgen wurden geschmeckt, die Astschere durfte unter Anleitung bedient werden.

Am Ende waren sich alle einig: das schreit nach einer Wiederholung! Die Lehrkräfte möchten gerne wieder kommen und diesen außerschulischen Lernort weiter empfehlen.

... weil Bilder mehr als Worte sagen

Fotos: C. Grasmück

... weitere best practice

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X