Lernortbeschreibung Truppenübungsplatz Baumholder

Ort:

55776 Reichenbach

Zielgruppe:

KiTas und Grundschulen der VG Baumholder

weiterführende Schulen

Thema:

Der Truppenübungsplatz Baumholder -„Auf alten Wegen in eine vergangene Zeit“

Lerninhalte/Ziele:

Heimatkunde, Geschichte, Sachunterricht, Deutsch

Natur erleben, Naturschutz

Angebote:

altersangepasste Führung mit Ernst Schmitz, Gästeführer aus Baumholder

Auf dem Themenweg können die Kinder die Entstehung des Truppenübungsplatzes von der bäuerlichen Kultur hin zur militärischen Nutzung nachvollziehen und etwas über die ehemaligen Dörfer, deren Bewohner und deren Umsiedlung lernen.

Der Truppenübungsplatz bietet zudem eine vielfältige Flora und Fauna mit zahlreichen Vogelarten, Faltern, Farn- und Blütenpflanzen, auch Populationen von Luchsen und Wildkatzen finden sich.

Zeitdauer:

ca. 3,5 Std.

Verfügbarkeit:

ganzjährig, nach Absprache

 

Kosten:

2€ pro Kind, Gruppenpreise nach Absprache

Kontakt:

Ernst Schmitz

Ausweilerstr. 16, 55774 Baumholder

0151-12 86 38 52

Treffpunkt:

Parkplatz Dorfgemeinschaftshaus, Schulstr. 1, 55776 Reichenbach

... weil Bilder mehr als Worte sagen

... einfach direkt die Route planen

Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X