Lernortbeschreibung Regionalgeschichte mit Heinz Gemmel

Ort:

55758 Mittelreidenbach und Umgebung
An und in der Nähe der Bildungseinrichtung

Zielgruppe:

KiTa, Grundschule in Mittelreidenbach, Oberreidenbach, Sien, Fischbach

Thema:

2500 Jahre Kulturgeschichte im Hunsrück-Hochwald und mehr

Lerninhalte/Ziele:

Unsere 2500-jährige Kulturgeschichte der Region anhand verschiedener Themengebiete erleben: Geologie, Erdgeschichte, Fossiliensammlung (z.B. Mammutknochen)
Steinzeit, Neandertaler: lokale Lagerstätten besuchen (Fischbacher Höhe)
Keltische Kulturgeschichte und Kunsthandwerk: vom Hunsrück in die ganze Welt, Gräberfelder in Mittelreidenbach und Sien
Römerzeit in der Region: Villenplätze vor Ort
Funde aus verschiedenen Epochen: Münzen, Gefäße, Werkzeuge, Schmuck, …

Weiteres Themenfeld: Naturreligionen anhand nordamerikanischer
Indianer kennen und verstehen lernen

Angebote:

Inhalte und Ausgestaltung werden mit Hr. Gemmel abgesprochen, zum Beispiel:
Erkundungen, Ausflüge zu entsprechenden Stellen und Fundorten in der Umgebung
Vielfältiges Anschauungsmaterial zum Sehen, Anfassen, Entdecken…
Exkursionen, Wandertag
Führungen und Vorträge zu dem jeweiligen Themenfeld
Besuch in der Bildungseinrichtung mit Anschauungsmaterial
Zeitig begrenzte Ausstellungen in Mittelreidenbach und Umgebung

Zeitdauer:

Individuelle Absprache, je nach Thema und verfügbarer Zeit
Ab 1-2 Stunden bis hin zu Projekttagen und Begleitung von Projektwochen
(mehrere Termine zu einem Thema möglich)

Verfügbarkeit:

auf individuelle Anfrage und nach Absprache

Kosten:

kleiner Beitrag bzgl. möglicher Auslagen
(z.B. Fahrtkosten), nach individueller Absprache

Kontakt

Heinz Gemmel (ehrenamtlicher Mitarbeiter des Landesmuseums Trier)
Hauptstr. 40, 55758 Mittelreidenbach
06784-2764
heinzerichgemmel@web.de

Treffpunkt:

individuelle Absprache

... weil Bilder mehr als Worte sagen

Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X