Lernortbeschreibung Naturpark Saar-Hunsrück - Wunderwelt der Insekten

Ort:

Naturpark Saar-Hunsrück

Zielgruppe:

KiTa, Grundschule, weiterführende Schule

Thema:

Wunderwelt der Insekten – Artenfinder*innen auf Entdeckungstour

Lerninhalte/Ziele:

• Kennenlernen der heimischen Insektenvielfalt
• Begeisterung für heimische Insekten und ihren Lebensraum wecken
• Bewusstsein für die Bedeutung der Artenvielfalt schaffen
• Gefährdung thematisieren und Schutzmaßnahmen aufzeigen
• Erlebnisreiche und spielerische originäre Naturerfahrungen und Sinneserfah-rungen ermöglichen
• Förderung von Kompetenzen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) als Grundlage für verantwortungsvolles und nachhaltiges Entscheiden und Handeln

Angebote:

Keine andere Tierklasse hat solch eine beeindruckende Artenvielfalt entwickelt wie die Klasse der Insekten. Allein in Deutschland gibt es ungefähr 33.000 Ar-ten. Die Vielfalt an Farben und Formen bringen uns zum Staunen. Trotz ihrer Diversität besitzen die verschiedenen Arten Gemeinsamkeiten. Was ein Insekt zum Insekt macht und was die Artenvielfalt der Insekten für uns Menschen be-deutet, erfahren die Teilnehmenden bei diesem Programm. Besonderer Wert wird neben dem Kennenlernen verschiedener Arten auf die Schutzwürdigkeit und das Aufzeigen praktischer Schutzmaßnahmen gelegt.

Zeitdauer:

ca. 2,5 Stunden

Verfügbarkeit:

auf Anfrage

Kosten:

auf Anfrage

Kontakt:

Naturpark Saar-Hunsrück e.V.

Geschäftsstelle Hermeskeil

Trierer Str. 51, 54411 Hermeskeil

06503-9214-0

info@naturpark.org

www.naturpark.org

Treffpunkt:

individuelle Absprache

... Weil Bilder mehr als Worte sagen

© VDN-Fotoportal/Meike Gral
© VVDN-Fotoportal/Werner Becker

... Einfach direkt die Route planen

Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X