Lernortbeschreibung Naturpark Saar-Hunsrück - Erlebniswelt Wasser

Ort:

Naturpark Saar-Hunsrück, flexibel

Zielgruppe:

KiTa, Grundschule, weiterführende Schule

Thema:

Erlebniswelt Wasser – Mit Kescher und Gummistiefeln im Bach unterwegs

Lerninhalte/Ziele:

Kennenlernen des Lebensraums Fließgewässer und seiner Tier- und Pflanzenwelt
• Untersuchung physikalischer, chemischer und biologischer Parameter
• Zusammenhänge zwischen Schad- und Nährstoffeinträgen und Artenvielfalt erkennen
• Förderung von Kompetenzen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) als Grundlage für verantwortungsvolles und nachhaltiges Entscheiden und Handeln

Angebote:

Der Lebensraum Fließgewässer ist sehr vielgestaltig und verändert sich auf seinem Weg von der Quelle zur Mündung ständig. Bei diesem Naturerlebnis-Programm erforschen die Teilnehmenden die Erlebniswelt Wasser und lernen die darin lebenden Tier- und Pflanzenarten kennen. Anhand der unterschiedli-chen Lebensansprüche von Gewässerorganismen wie z..B. Köcherfliegenlarve, Strudelwurm oder Zuckmückenlarve wird durch Keschern und Bestimmen der Organismen die Gewässergüte des Fließgewässers untersucht. Zusätzlich werden physikalische und chemische Parameter wie z. B. Fließgeschwindigkeit, pH-Wert, Temperatur oder Nitratwert bestimmt, um die Wasserqualität des Gewässers umfassend zu beurteilen.

Zeitdauer:

ca. 2,5 Stunden

Verfügbarkeit:

auf Anfrage

Kosten:

auf Anfrage

Kontakt:

Naturpark Saar-Hunsrück e.V.

Geschäftsstelle Hermeskeil

Trierer Str. 51, 54411 Hermeskeil

06503-9214-0

info@naturpark.org

www.naturpark.org

Treffpunkt:

Infozentren Hermeskeil und Weiskirchen bzw. flexibel nach Absprache

... Weil Bilder mehr als Worte sagen

© Stephan Zanders

... Einfach direkt die Route planen

Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X