Lernortbeschreibung Naturpark Saar-Hunsrück - Expedition ins Erdreich

Ort:

Naturpark Saar-Hunsrück, flexibel

Zielgruppe:

KiTa, Grundschule, weiterführende Schule bis 8. Klasse

Thema:

Expedition ins Erdreich

Lerninhalte/Ziele:

Untersuchung des Ökosystems Boden

Einblicke in den Stoffkreislauf

Boden als Lebensgrundlage für Menschen, Tiere, Pflanzen

Boden als Lebensraum mit allen Sinnen erleben

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Förderung der Gruppendynamik, Sprach-, Bewegungs- und Gestaltungskompetenz

Angebote:

Nicht nur die Schwerkraft verbindet uns mit dem Boden unter unseren Füßen, er bildet auch die Grundlage für menschliches und tierisches Leben und ist Lebensraum für unzählige Organismen.

Bei dem Aktivprogramm erforschen die Teilnehmer nicht nur die Welt der Bodentiere sondern lernen auf interaktive Weise auch wie er sich zusammensetzt, wie fruchtbarer Boden entsteht und welche wichtigen Funktionen er im Naturhaushalt nahezu unbemerkt und im Verborgenen übernimmt.

Zeitdauer:

ca. 2,5 Stunden

Verfügbarkeit:

auf Anfrage

Kosten:

auf Anfrage

Kontakt:

Naturpark Saar-Hunsrück e.V.

Geschäftsstelle Hermeskeil

Trierer Str. 51, 54411 Hermeskeil

06503-9214-0

info@naturpark.org

www.naturpark.org

Treffpunkt:

flexibel, nach Absprache

... Weil Bilder mehr als Worte sagen

© Stephan Zanders
Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X