Die Einreichefrist für die erste Phase des Maskottchenwettbewerbes ist nun vorüber. Es sind zahlreiche Wettbewerbsbeiträge eingegangen. Ein großes Dankeschön an die Teilnehmer*innen!

Das Bürgervotum ist nun online erreichbar über: https://nationalparkregion-hunsrueck-hochwald.de/wettbewerb.html

Über das Bürgervotum haben Sie die Möglichkeit bis zum 1. März 2020 Ihren Favoriten auszuwählen. Bitte geben Sie hierfür Ihre Stimme über die oben aufgeführte Internetseite ab.

Bitte um Beachtung: Sie können nur einen Favoriten auswählen/eine Stimme abgeben. Aus den Wettbewerbsbeiträgen werden fünf Beiträge über das Bürgervotum und zusätzlich fünf Beiträge von einer Jury ausgewählt, die dann in die zweite Phase (Endauswahl) gelangen.

Eine Auswahl durch eine Jury wird bis zum 15. März 2020 erfolgen. Der Beginn der zweiten Wettbewerbsphase ist dann ab am 16. März 2020.

Das Ergebnis des Bürgervotums und der Jury wird auf dieser Internetseite und auch über die Presse/Medien mitgeteilt. Sollte ein Wettbewerbsbeitrag auf der Internetseite nicht aufgeführt sein, kann dies unterschiedliche Gründe haben. Als Ausschlussgründe musste geltend gemacht werden, dass entweder der eingereichte Wettbewerbsbeitrag nicht in Verbindung mit einer Wildkatze zu bringen war oder uns die Teilnahmeerklärung nicht vorlag.

Bei Fragen können Sie sich gerne an

wettbewerb@nationalparkregion-hunsrueck-hochwald.de wenden.

Zu den allgemeinen Informationen zum Wettbewerb gelangen Sie hier:

https://www.nationalparkregion-hunsrueck-hochwald.de/newsmeldungen.html?&tx_ttnews%5Btt_news%5D=368&cHash=f129407d45c2c283d18416717100db8b