Lernortbeschreibung Landwirt Koch, Hettenrodt

Ort:

55758 Hettenrodt

Zielgruppe:

KiTa Kirschweiler, Sensweiler, Tiefenstein
Grundschule Tiefenstein

Thema:

Ein Einblick in die Mutterkuhhaltung und den Ackerbau

Lerninhalte/Ziele:

Den Hof und die Tiere kennen lernen
Wie werden die Tiere gehalten und was fressen sie?
Altersangepasste Erklärungen zu den Tieren, zum Ackerbau, den Getreidearten und
der Getreidelagerung und -aufbereitung
Landwirtschaftliche Maschinen und Arbeitsgeräte

Angebote:

Rundgang über den Hof und/oder die Weide, einen Acker
Kühe im Stall oder auf der Weide anschauen und hautnah erleben
Getreidearten erkennen
Fragen der Kinder werden beantwortet
Maschinen, z.B. Traktoren anschauen und auch mal draufsetzen

Zeitdauer:

Ca. 1 Stunden, nach individueller Absprache

Verfügbarkeit:

nach individueller Absprache, geeignet April-Oktober
(Die Kälber kommen in den Wintermonaten zur Welt)

Kosten:

keine

Kontakt:

Bernhard Koch
Sachsenhof
55758 Hettenrodt

Ansprechpartner

Bernhard Koch: 06781-33630 oder 0175-1860233

Treffpunkt:

Auf dem Hof in Hettenrodt (Karrenweg)

... weil Bilder mehr als Worte sagen

... einfach direkt die Route planen

Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X