Lernortbeschreibung Landesmuseum Birkenfeld

Ort:

55765 Birkenfeld

Zielgruppe:

Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Thema:

Heimatkunde – über 2000 Jahre Geschichte…

Lerninhalte/Ziele:

Das Museum des Vereins für Heimatkunde im Landkreis Birkenfeld wurde 1910 im Stil eines römischen Landhauses erbaut.

Es bietet Dauerausstellungen zu den Themen:

Schule früher und heute 

Kelten und Römer 

Oldenburgisches Fürstentum 

Angebote:

Individueller Rundgang oder Führungen durch die Ausstellung

Regelmäßige Sonderausstellungen

Zeitdauer:

individuell oder ca. 60-120 Minuten Führung

Verfügbarkeit:

ganzjährig

aktuelle Öffnungszeiten über die Homepage

Mögliche Kosten:

Erwachsene: 3,00 €

Ermäßigt: 1,00 €

Familien (2 Erwachsene + Kinder): 6,00 €

Gruppen (ab 8 Personen): 2,00 €/Person

Kontakt:

Landesmuseum Birkenfeld

Verein für Heimatkunde im Landkreis Birkenfeld

Friedrich-August-Straße 17, 55765 Birkenfeld/Nahe

www.landesmuseum-birkenfeld.de

06782-9 83 45 75 oder info@landesmuseum-birkenfeld.de

Ansprechpartner:

Frau Krieger: 06782-9 83 45 71 (Mo-Fr: 10-12 Uhr und 13-15 Uhr)

info@landesmuseum-birkenfeld.de

Bus Linie 320 I-O-Baumholder

Linie 322: BIR-Neubrücke-Heimbach-Baumholder

Linie 325: BIR-Baumholder

Linie 330: Neubrücke-BIR-I-O

Zug RE 3: I-O-Neubrücke

... Weil Bilder mehr als Worte sagen

Foto: Landesmuseum Birkenfeld
Foto: C. Grasmück
Foto: Landesmuseum Birkenfeld
Foto: C. Grasmück

... Einfach direkt die Route planen

Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X