Lernortbeschreibung Landesmuseum Birkenfeld, Oldenburgisches Fürstentum

Ort:

Birkenfeld

Zielgruppe:

ab 15 Jahre

Thema:

Das oldenburgische Fürstentum Birkenfeld

Lerninhalte/Ziele:

Heimatkunde, Geschichte, Sozialkunde

Der Wiener Kongress und seine Folgen für unsere Region

Entstehung des Fürstentums Birkenfeld

Birkenfeld und die Revolution 1848

Die Birkenfelder Republik 1919

Angebote:

Führung durch die Ausstellung

Bilder-Rallye

Regelmäßige Sonderausstellungen

Zeitdauer:

ca. 60-90 Minuten

Verfügbarkeit:

ganzjährig

Kosten:

2€ pro Schüler

Kontakt:

Landesmuseum Birkenfeld

Verein für Heimatkunde im Landkreis Birkenfeld

Friedrich-August-Straße 17

55765 Birkenfeld

www.landesmuseum-birkenfeld.de

Ansprechpartner:

Herr Hisso von Selle: 06782-9 83 45 71 

(Mo-Fr: 10-12 Uhr und 13-15 Uhr)

info@landesmuseum-birkenfeld.de

Bus                 

Linie 320 I-O-Baumholder

Linie 322: BIR-Neubrücke-Heimbach-Baumholder

Linie 325: BIR-Baumholder

Linie 330: Neubrücke-BIR-I-O

Zug                 

RE 3: I-O-Neubrücke

... Weil Bilder mehr als Worte sagen

... Einfach direkt die Route planen

Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X