Lernortbeschreibung Kunst & Naturerlebnisse mit Claudia Westermayer

Ort:

nach Absprache

Zielgruppe:

Kinder ab 6 Jahren, Vorschulkinder und Jugendliche

Thema:

Naturschätze und heimische Artenvielfalt entdecken

Lerninhalte/Ziele:

Schätzen und schützen lernen durch Begeisterung: Welche Insekten leben hier? Brauchen wir überhaupt die kleinen Krabbeltiere und wie entwickelt sich eine Raupe zum Schmetterling? Beeindruckende Verwandlungen warten auf die Teilnehmer*innen, spannende Rätselfragen, Such- und Find Aufträge, spielerische Methoden mit liebevoll illustriertem Bildmaterial. Mit Kunst & Naturerlebnissen werden Brücken geschlagen zwischen Forschen und Gestalten. Selbst entdecken, erforschen und kreativ sein, ist für Kinder ein Erlebnis, das Begeisterung auslöst und zum nachhaltigen Handeln motiviert.

Angebote:

2-tägige Workshops oder individuell angepasste Entdeckertouren:
– „Kreative Insektendetektive“ mit Lupe und Forscherbecher unterwegs
– Schmetterlings-Exkursion, Die vier Elemente-Exkursion
– „Waldentdecker mit allen Sinnen“ oder „Naturspürnasen im Einsatz“


Nach den Entdeckertouren wird im Anschluss kreativ gearbeitet, je nach Raum und Möglichkeit innen oder außen z.B. Malen auf Leinwand, Gestalten mit Naturmaterialien, plastisches Gestalten mit Ton, Speckstein, Pappmaché.
Kunstkurse, Workshops, individuell angepasste Projekte für Innenräume:
– Wir illustrieren unser eigenes Buch zu den heimischen Schmetterlingsarten
– Wir illustrieren unser eigenen Buch zu den heimischen Baumarten
– „Weißt du wie die Vögel heißen?“ Malen u. entdecken heimischer Vogelarten
– „Feuer – Wasser – Erde – Luft entdecken“ Malen auf Leinwand mit Strukturen
– Naturschatz: „Woher kommt die Farbe?“ Farbe selber herstellen aus frischen Eiern, Leinöl und mineralischen Pigmenten. Spannend, neu und lehrreich!
– „Echte Künstler mischen selber“ Wir lernen den Farbkreis kennen, mischen alle Farben aus den Grundfarben selber und malen zu kindgerechten Themen.
– Malen, Zeichnen, Drucken, experimentieren zu allen Naturthemen, die in Ihr Projekt passen z.B. Wie leben die Fledermäuse? Wildtiere bei Nacht oder der Rotmilan, großer Segler am Hochwaldhimmel …

Zeitdauer:

nach individueller Absprache

Verfügbarkeit:

nach individueller Absprache

Kosten:

Honorarbasis 45,- € / Stunde, weiteres nach Vereinbarung

Kontakt:

Claudia Westermayer -Naturillustratorin, Kunstpädagogin
Kirchberger Str. 8, 55481 Dillendorf/Hunsrück
06763/3321
info@westermayerGrafik.de
www.westermayergrafik.de

Treffpunkt:

Nach Absprache, z.B. im Werkraum in der Bildungseinrichtung

... weil Bilder mehr als Worte sagen

Fotos: C. Westermayer
Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X