Lernortbeschreibung Kräuterkunde mit Sabrina Kirch

Ort:

Nach Absprache, z.B. in der Nähe der Bildungseinrichtung

Zielgruppe:

KiTa, Grundschule, weiterführende Schule der VG Thalfang
Erzieher*innen, Lehrer*innen, Multiplikator*innen

Thema:

Kräuterwanderung

Lerninhalte/Ziele:

Welche Kräuter gibt es hier bei uns “am Wegesrand“ und in unserer Umgebung?
Wie erkenne ich die Kräuter und wie sehen sie aus?
Was kann ich mit den Kräutern machen: essen, heilen, Tee zubereiten usw.
Verwechslungsgefahren von Kräutern
Je nach Interesse/Alter der Teilnehmer*innen: mythologische Hintergründe und Zusammenhänge bzgl. der Jahreszeiten (z.B. Sommersonnwende)

Angebote:

Wir gehen raus und erkunden unsere Umgebung nach Wildkräutern.
Was wächst denn hier? Kann ich das essen?
Regional finden sich essbare Blümchen, Spitzwegerich, Brennnessel oder Wiesen-Thymian…und noch vieles mehr.
Wo sind die Plätze an denen Kräuter wachsen?
Wir schauen, pflücken, riechen, schmecken, …
Wer mag, kann sich ein Kränzchen binden oder ihr bastelt ein „Herbarium“:
ein kleines Büchlein, in dem Kräuter getrocknet, gepresst und beschrieben werden.

Zeitdauer:

nach individueller Absprache und Aufmerksamkeit der
Gruppe für KiTa und Schulen max. 45-60 Minuten

Verfügbarkeit:

nach individueller Absprache

Kosten:

keine

Kontakt:

Sabrina Kirch
Ortsstr. 25a
54424 Etgert
0176 21806935
sabrinakirch@web.de

... weil Bilder mehr als Worte sagen

Foto: S. Kirch
Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X