Lernortbeschreibung „Kinderklimaschutzkonferenz“

Ort:

 In der jeweiligen Bildungseinrichtung

Zielgruppe:

Grundschule, weiterführende Schule

Fokus: 3.-6. Klasse

(auch KiTa Vorschulkinder bis 2. Klasse möglich!)

Thema:

Kinderklimaschutzkonferenz

Lerninhalte/Ziele:

Umwelt- und Klimabewusstsein fördern und bilden

Aufzeigen von Maßnahmen zur CO2-Reduktion

Probleme und Lösungsansätze zum Schutz des Klimas

Wissensvermittlung angepasst an den Kenntnisstand der Kinder

Angebote:

1-tägiger Aktionstag:

Experimente, z.B. mit (Finger-) Solarkocher, Thermografiekamera,

CO2-Messgerät, …

Module:

Klimawandel: Eisbär Kuno in Not

Energiesparen: Wie geht´s richtig?

Erneuerbare Energien: Mit der Kraft der Sonne und vieles mehr

Biologische Vielfalt: Land(-wirt) schafft Vielfalt

Upcycling: Altes neu entdeckt!

Abfall: Da steckt viel Energie drin

Ernährung: Was hat das mit Klimaschutz zu tun?

(Elektro-)Mobilität: Neue Wege beschreiten

Konferenz (Rollenspiel): alle sind vom Klimawandel betroffen

Alle Arbeitsmaterialien werden mitgebracht, keine Vorbereitung 

seitens der Schule notwendig!

 Kostenloser Leitfaden unter:

www.stoffstrom.org/projekte-referenzen/bildungsprojekte

Weitere Angebote:

Schülerklimaschutzkonferenz mit bis zu 5 Klassen für 7.-10. Klassen

Lehrerfortbildungen

Zeitdauer:

i.d.R. 8-13 Uhr (regulärer Schultag) für 1 Schulklasse

Verfügbarkeit:

ganzjährig, nach frühzeitiger Anfrage

Kosten:

keine – Mittelgeber wie Ministerien, Stiftungen oder Unternehmen werden in Absprache mit der Schule gesucht, sodass dieser keine Kosten entstehen

Kontakt:

IfaS (Institut für angewandtes Stoffstrommanagement)

Campusallee 9926, 55768 Hoppstädten-Weiersbach

Ansprechpartner:

Nina Fetzer: 06782-17 2645

n.fetzer@umwelt-campus.de

Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X