Lernortbeschreibung Imker Joachim Bernd Keller, Kirn

Ort:

55606 Kirn

Zielgruppe:

KiTa, Grundschule, weiterführende Schule, Erwachsene

Thema:

Die Geschichte der Bienen – Rund um das Thema Bienen,

Wildbienen, Wespen, Hornissen und Co.

Lerninhalte/Ziele:

Alles Wissenswerte über Bienen, Wildbienen, Wespen, Hornissen

Geschichte der Bienenhaltung von den Anfängen bis heute

Arbeiterin, Drohne, Königin

Bienenaufzucht, -haltung

Wie wird Honig gewonnen?

Verständnis wecken für Zusammenhänge: Folgen des Bienensterben,

Natur- und Umwelteinflüsse, Monokulturen

Angebote:

Live-Unterricht am Lehrbienenstand mit vielerlei Informationen mit

anschaulichem Material, Erklärtafeln, Schaukasten usw.

Altersangepasste Erläuterungen

Vortrag mit Bildern

Besuch am Bienenstock

Zeitdauer:

mind. 2 Stunden, nach individueller Absprache

Verfügbarkeit:

nach individueller Absprache

Kosten:

Keine

Eine freiwillige Spende geht zu 100% an die Kinderkrebshilfe Mainz e.V.

Kontakt:

Joachim Bernd Keller

Sulzbacher Str. 34

55608 Kirn

0160-7732592

Treffpunkt:

Lehrbienenstand, Sulzbacher Str. 34, 55606 Kirn

... Weil Bilder mehr als Worte sagen

... Einfach direkt die Route planen

Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X