Lernortbeschreibung Goldener Engel, Kulturzentrum

Ort:

55774 Baumholder

Zielgruppe:

Schüler aller Jahrgangsstufen

Thema:

Geschichte der Region

Entstehung des Truppenübungsplatzes

Als die Amerikaner kamen

Lerninhalte/Ziele:

Verschiedene Epochen der Geschichte der Region verstehen – von der keltischen Besiedlung bis zur Neuzeit

Was bedeutete die Entstehung des Truppenübungsplatzes für die Menschen vor Ort: die Bewohner der ehemaligen Dörfer mussten die Heimat verlassen

Der „American way of life“ der 50er Jahre: was hat sich für die deutsche Bevölkerung verändert, was haben die Amerikaner Neues gebracht

Angebote:

Altersgerechte Führungen durch die Ausstellung

Bis 7. Klasse: Figur „Bemundula“ führt durch Teile der Ausstellung

Ab 8. Klasse: Führung zu einzelnen Themen und Film „Leben mit den Amerikanern“

Oberstufe: Angebote für die Betreuung von Hausarbeiten

Die Angebote sind unabhängig von den allgemeinen

Öffnungszeiten verfügbar!

Zeitdauer:

je nach Alter und Thema individuell abzusprechen

Verfügbarkeit:

ganzjährig, nach individueller Absprache

Kosten:

1€ Eintritt und 1€ Führung pro Schüler,-in

Kontakt:

Kulturzentrum Goldener Engel

Hauptstr. 15, 55774 Baumholder

06783-7043950

info@museum-goldener-engel.de

www.museum-goldener-engel.de

Ansprechpartner:

Frau Schwerdtner: 06783-5459

06783 -7043951 (Tourist-Info)

Bus Linie 320: I-O-Baumholder

Linie 322: BIR-Neubrücke-Heimbach-Baumholder

Linie 325: BIR-Baumholder

Zug RE 3: I-O-Neubrücke (Umstieg in Linie 322)

... Weil Bilder mehr als Worte sagen

... Einfach direkt die Route planen

Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X