Lernortbeschreibung Gösenrother Mühle

Ort:

55624 Gösenroth

Zielgruppe:

KiTa, Grundschule, weiterführende Schule

Thema:

Historische Mühle aus dem 16. Jahrhundert

Lerninhalte/Ziele:

Kulturdenkmal, traditionelles Handwerk, Heimatkunde

Nach umfangreichen Instandsetzungsarbeiten der Mühlenfreunde Gösenroth ist die Gösenrother Mühle nun wieder voll funktionsfähig.

Angebote:

Blick in die Mühle und Erläuterungen wie früher aus Weizenkörnern Mehl gemahlen wurde.

Bei genügend Wasser kann das Wasserrad demonstriert werden.

Mahlvorführungen werden am Mühlenfest: 1. Sonntag im September gezeigt.

In Verbindung mit einer Wanderung, z.B. von Rhaunen über Feld- und Wanderwege, kann vor Ort gegrillt werden, nach Absprache.

Zeitdauer:

nach individueller Verfügbarkeit

Verfügbarkeit:

ganzjährig, geeignet: Frühsommer-Herbst

Kosten:

keine

Kontakt:

Albert Echternacht

Hauptstr. 3, 55624 Gösenroth

06544-1305

albert@echternacht.info

Treffpunkt:

mit dem Auto: Zufahrt über die Hauptstraße,  an der Raiffeisen (Hauptstraße 42) in den Wirtschaftsweg einbiegen, immer geradeaus in den Wald

Koordinaten Breite: 49°52’53.2″N und Länge: 7°18’32.0″E

... Weil Bilder mehr als Worte sagen

... Einfach direkt die Route planen

Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X