Die Stelle bewegt sich im Umfang von 20 bis 39 Stunden pro Woche, zunächst befristet bis 31.12.2021 mit der Option auf eine unbefristete Verlängerung. Die Funktion der Stelle beinhaltet dabei u.a. die systematische Koordination und Umsetzung des gesamten Regionalmanagementprozesses auf der Grundlage der Masterplan Regionalentwicklung sowie dessen Weiterentwicklung.

Nähere Informationen finden Sie hier:  Stellenausschreibung Geschäftsführer*in (m/w/d)  REV!