Exkursion Lebensraum Bach

Lernort: Wasser Wissens Werk

Das Bildungsnetzwerk zu Besuch bei der Exkursion am WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre in Kempfeld.

Herr Thomas Meißner, Biologe und Mitarbeiter am Umwelt-Campus Birkenfeld,  führte die Teilnehmer*innen in das Thema “Lebensraum Bach” ein.

Kleine Waldbäche sind uns allen bekannt. Wir schätzen Sie als besonders schöne Bestandteile der Landschaft, als Naturspielplätze oder zum Fischen. Die kleinen Bewohner dieser Lebensräume und deren Lebensweise sowie ihre hohe Diversität bleiben uns jedoch oft verborgen.

Klein und Groß entdeckten versteckte Schönheit und Faszination an den vielgestaltigen Gewässerlebewesen. Wir lernten die Wassertiere sowie deren Lebensgewohnheiten kennen und erhielten einen Einblick in grundlegenden ökologischen Zusammenhänge.

Bei heißem Wetter war die Entdeckertour am Bach gerade richtig. Mit Köcher und Becherlupen ausgestattet ging es zunächst auf “Beutefang”. Die Wasserlebewesen konnten danach genauer unter dem Mikroskop angeschaut und untersucht werden. Danach wurden sie natürlich wieder in den Bach entlassen. Auch weitere Präparate, die Herr Meißner mitgebracht hatte, wurden erforscht.

Der Tag bot eine spannenden Entdeckungsreise in eine Welt, die uns oftmals verborgen bleibt.

... weil Bilder mehr als Worte sagen

Fotos: C. Grasmück

... weitere best practice

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X