Lernortbeschreibung Erholungswald Ortelsbruch, Morbach

Ort:

54497 Morbach

Zielgruppe:

Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Thema:

Natur mit allen Sinnen erleben

Lerninhalte/Ziele:

Spielerisch und aktiv draußen sein: die Natur, den Wald und die Moore erkunden, sich sportlich betätigen und erholen

Angebote:

„Natur- und Waldlehrpfad“: informiert über die Bäume und Sträucher der Region. „Weg durchs Moor“: Über zwei verschieden lange Holzstege können Sie trockenen Fußes durch das für die Region typische Mittelgebirgs-Hangbruch gehen. 

Waldsportpfad: 18 Stationen die fast alle Muskelpartien fordern 

„Nordic Walking“: mehrere Nordic-Walking-Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die natürlich auch zum Wandern bestens geeignet sind. 

Wanderwege, wie z.B. der vom Deutschen Wanderinstitut als bester PremiumFernwanderweg bewertete „Saar-Hunsrück-Steig“ verlaufen hier, die Traumschleife “Ölmühlentour” und der Wanderweg „Auf den Spuren des Ausonius“ durch den Ortelsbruch. 

„Wassertreten“ im romantischen Nixenweiher – herrlich! 

Waldspielplatz: schaukeln, rutschen, klettern, mit der Baumseilbahn rasen oder einfach nur toben. Der Spielplatz wurde im ersten Halbjahr 2013 zu einem „Mehrgenerationen-Spielplatz“ ausgebaut. Im Winter bietet die 250 m lange Rodelbahn nahe des Ortelsbruchs Spaß für Jung und Alt. 

„Geocaching“: die „moderne Art der Schatzsuche“. Im Bereich des Erholungswaldes Ortelsbruch sind etliche Caches („Schätze“) versteckt, die Sie mittels GPS-Gerät suchen können. Entsprechende Geräte und die Koordinaten erhalten Sie bei der TouristInformation Morbach. 

Direkt beim Wanderparkplatz befinden sich zwei offene Grillhütten und eine abgeschlossene Hütte, die man bei Frau Simone Jung, Tel.: 06533/941450, für Feierlichkeiten mieten kann.

Zeitdauer:

Individuell

Verfügbarkeit:

ganzjährig

Kosten:

keine

Kontakt:

Tourist-Information Morbach

Bahnhofstr. 19

54497 Morbach 06533-71 117

touristinfo@morbach.de 

www.morbach.de

... Weil Bilder mehr als Worte sagen

... Einfach direkt die Route planen

Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X