Lernortbeschreibung „Energielandschaft Morbach"

Ort:

54497 Morbach

Zielgruppe:

Kita, Grundschule, weiterführende Schule, Universität, Erwachsenenbildung

Thema:

Erneuerbare Energien
Windkraft, Photovoltaik, Biogasanlage, Holzpellets, Kreislaufwirtschaft

Lerninhalte/Ziele:

Was ist Energie? Warum „erneuerbare Energien“? Wie funktionieren die verschiedenen Anlagen? Vorteile und Nachteile erfahren und verstehen

Angebote:

Begrüßung im Infozentrum, danach erlebnisreiche Gruppenführung „outdoor“ (ca. 3,5 Km):

Regenerativen und umweltschonende Energien werden dargestellt und diskutiert. Angesprochen werden Aspekte der Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit, baurechtliche Aspekte sowie mögliche ökologische Auswirkungen (Ökobilanz). Neue innovative Verfahren der Energienutzung werden vorgestellt sowie Hemmnisse und Schwierigkeiten bzgl. dieser Energieformen erläutert. Auch die Möglichkeiten der regionalen Wertschöpfung durch erneuerbare Energien werden angesprochen.

Besichtigung der Ausstellungen in zwei ehemaligen Militärbunkern zu den Themen: „Klimawandel“ und „Kalter Krieg“

Für Kinder erklärt das Maskottchen “Windfried Werwolf” Wissenswertes.
Näheres dazu auch auf der Kinderseite der Energielandschaft:
www.energielandschaft.de/freizeit-bildung/kinderseite

Zeitdauer:

2,5 Stunden

Verfügbarkeit:

ganzjährig

Kosten:

pauschal 50 €/Gruppe (bis 40 Personen)
2 Gruppen parallel möglich

Kontakt:

Gemeindeverwaltung Morbach
Michael Grehl
Bahnhofstr. 19, 54497 Morbach
06533 / 71-317
mgrehl@morbach.de

Treffpunkt:

Infozentrum Energielandschaft, Energielandschaft 702, 54497 Morbach

Energielandschaft Morbach Luftbild2
Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X