Ein "Goldklümpchen" für Idar-Oberstein

Die Geschichte des “Goldklümpchen” spielt in der Edelsteinstadt Idar-Unterstein und handelt von dem kleinen Goldschmiedelehrling Achatis, der für das frisch geborene Königskind ein besonderes Schmuckstück erschafft und mit seinem Geschenk das ganze Edelsteinvolk glücklich macht. Die Autorin Astrid Specovius, Leitung der KiTa “Kleine Weltentdecker” in Ruschberg, hat ein Buch mit Regionalbezug geschrieben.

Die spannende Geschichte für Kinder im Vorschulalter wurde durch Bilder von Jannina Mähler illustriert.

Hier gehts zum Presseartikel des Merkurist, Idar-Oberstein.

Das Buch wurde vor Ort von der Firma Maurer-Druck hergestellt. Dort ist es zum Preis von 9,95 Euro ebenso erhältlich wie bei den Buchhandlungen Carl Schmidt & Co. und Schulz-Ebrecht, bei der M+R GmbH im EKZ sowie der Tourist-Information EdelSteinLand. Außerdem kann es direkt bei der Autorin unter E-Mail astrid@goldkluempchen.de oder im Internet unter www.buchhandel.de bezogen werden.

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X