Lernortbeschreibung F. L. Juchem & Söhne GmbH & Co. KG

Ort:

55758 Niederwörresbach

Zielgruppe:

KiTa, Grundschule, weiterführende Schule, berufsbildende Schule

Thema:

Woher die Steine kommen, wohin sie gehen.

Lerninhalte/Ziele:

Wie funktioniert die moderne Rohstoffgewinnung? Welche Produkte entstehen aus Natursteinen? Was liegt auf der Straße? Ökologie und seltene Arten im Steinbruch? Was kommt danach – Ziele und Ergebnisse einer Rekultivierung?

Angebote:

Führung durch die Arbeitsbereiche eines rohstoffgewinnenden und –verarbeitenden Betriebes. Erlebbare Inhalte und Besuchsbereiche des Steinbruchs können individuell, nach Alter der Teilnehmer, abgestimmt werden. Wesentliche Bereiche sind die Gewinnung von Natursteinen; die Herstellung von Schotter; die Produktion von Beton und Asphaltmischgut; das Recycling von Baustoffen, die Ökologie und die abschließende Renaturierung eines Steinbruchs.

Zeitdauer:

Nach Abstimmung und Inhalt der Führung von 2 bis 6 Stunden

Verfügbarkeit:

Nach individueller Abstimmung; Vorzugsweise von April bis Oktober

Kosten:

keine

Kontakt

F. L. Juchem & Söhne GmbH & Co. KG
Im Wiesengrund 10
55758 Niederwörresbach
06785-990-0
www.juchem-gruppe.de

Ansprechpartner: 

Christian Wild, Techn. Leitung
06785-990-11
Christian.Wild@juchem-gruppe.de

Treffpunkt:

nach Abstimmung

... weil Bilder mehr als Worte sagen

... einfach direkt Route planen

Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X