Lernortbeschreibung Deutsches Mineralienmuseum

Ort:

Idar-Oberstein

Zielgruppe:

4-16 Jahre

Thema:

Edelstein- und Mineraliensammlung

Eine Zeitreise der besonderen Art

Lerninhalte/Ziele:

Heimatkunde: Stadtgeschichte und Kunsthandwerk aus Idar-Oberstein

Geologie, Mineralogie der Region

Sachunterricht, Erdkunde

Geschichte

Angebote:

  • Ausstellung: 24 Räume mit mehr als 10 000 Exponaten aus aller Welt; Kristallsaal: die größten Mineralien, die in Deutschland öffentlich zugänglich sind
  • Einführung in die Welt der Edelsteine und Mineralien
  • Umfassende Führung durch die Ausstellung für Gruppen
  • Märchenführung (für Kinder im Kindergartenalter)
  • Fossilienworkshop (für Kinder von 7-12 Jahren, höchstens 10 Teilnehmer)
  • Museums-Quiz (Kinder im Grundschulalter)

Zeitdauer:

Umfassende Führung: ca. 1 Stunde

Verfügbarkeit:

15. März – 14. November: Mo-So 9.30-18 Uhr

15. November-14. März: Mo-Fr 11.00-17.00 Uhr und Sa/So 11.00-17.30 Uhr

Führungen und Workshops sind nach Absprache auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich

Kosten:

Eintritt Schüler,-innen in Klassen: 2,00 €

Umfassende Führung: 20€ für Klassen bis 20 Schüler

Jedes weitere Kind 1,00 €, Begleitpersonen frei

Workshops:

nach Absprache

Kontakt:

Deutsches Mineralienmuseum

Hauptstr. 436, 55743 Idar-Oberstein

06781-24619 (tgl. 9.30-17.30 Uhr)

info@deutsches-mineralienmuseum.de

www.deutsches-mineralienmuseum.de

Bus, Regionalverkehr

320 I-O – Baumholder

330 I-O – BIR – Neubrücke

332 I-O – Leisel – BIR

342 I-O – Weierbach – Sien  

343 I-O – Wildenburg – Bruchweiler – Morbach 

345 I-O – Kempfeld – Rhaunen (ggf. Rückweg)

346 I-O – Herrstein – Wickenrodt (ggf. Rückweg)

348 I-O – Hintertiefenbach    ( ggf. Rückweg)

351 I-O – Rhaunen

 

Bus, Stadtverkehr I-O

301 I-O-Idar-Tiefenstein

302 Idar-Vollmersbachtal-I-O

303 Idar-Algenrodt-I-O

304 I-O-Göttschied

305 Finsterheck/Hohl-I-O

306 Struth/Neuweg-I-O

307 I-O Vollmersbachtal-Regulshausen

 

Zug

RE 3 Saarbrücken-I-O-KH-Mainz-Frankfurt   

... Weil Bilder mehr als Worte sagen

... Einfach direkt die Route planen

Print Friendly, PDF & Email

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X