Abschauen erlaubt!

Der Begriff “best practice”, auch Erfolgsmethode, Erfolgsmodell oder Erfolgsrezept genannt (…) bezeichnet bewährte, optimale bzw. vorbildliche Methoden, Praktiken oder Vorgehensweisen (Wikipedia).

Viele Bildungseinrichtungen, Akteure und Engagierte haben tolle Ideen und gute Erfahrungen mit einem besonderen Angebot, Projekt oder Lernort gemacht. Das ein oder andere lässt sich möglicherweise auch in Ihren Bildungsalltag integrieren, übertragen oder zu einer Projektidee umwandeln. Das Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald war zu Gast und stellt Beispiele hier vor.

Gemeinsam mehr erforschen

Gelungene Best practice

Erlebnisreiche Kinderstadtführung in Baumholder

Beliebt bei den Kindern ist die Kinderstadtführung schon seit vielen Jahren – manche der Kinder sind „Wiederholungstäter“ und kennen sich bereits bestens in den Straßen und Winkeln der Stadt aus. Ernst Schmitz weiß, wie man das Interesse der Kinder für ihre Heimatstadt wecken kann und erzählt auf der Kid’s Tour anschaulich und kurzweilig über die Stadtgeschichte.

Weiterlesen »

Ihre Mithilfe ist gefragt!

Stellen Sie uns Ihre Aktionen, Maßnahmen, Ideen und Kontakte zur Verfügung, sodass andere davon profitieren können. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

Carmen Grasmück
Koordinatorin Bildungsnetzwerk

Regionalentwicklungsverein
Hunsrück-Hochwald e.V.
Schlossallee 11
55765 Birkenfeld
Tel.: 06782 15 731
Fax: 06782 15 55731

Copyright © 2019 BiNet – Bildungsnetzwerk Hunsrück-Hochwald   |   Design und Realisierung K1Design

X